Dienstag, 14. Juni 2016

Eine Männerseife - Italian Herbs

Wieder mal hat mich das OHP-Fieber erfasst und so bin ich am Sonntag (weil es draussen wieder so grausliges Wetter war) an die Töpfe. Ich wollte auch endlich die Hochkantform von Ronny (Eaglestempel) testen. Diesen Test hat sie eindeutig bestanden und ich freue mich auch über die "Geradlinigkeit", tipptoppe Arbeit - danke Ronny!!

Das Rezept: Babassu, Schmalz, Mandelöl, Olivenöl, Kakaobutter, Rizinusöl und frische Buttermich sowie einen guten EL saurer Halbrahm. Als Überfettungsöle habe ich Mandelöl und Kakaobutter verwendet. Den Anwaschtest hat sie auch mit einem "sehr gut" bestanden.

Beduftet ist sie mit Men’s Musk. Die Farbe, hmmmm, ich habe eine Mischung aus UMU Navy Blue und Veroneser grüne Erde (Vita) gemacht, aber leider wieder mal nicht genau notiert, wieviel ich genommen habe.


Zuerst sah die Seife nach nix aus, aber nachdem ich die Kanten geschönt habe und die Seife gestempelt ist, gefällt sie mir nun gut. Und ich finde, dass die Farbe recht männlich wirkt, oder?



Obwohl ich ja gerne Seifen mache, würde ich mich doch freuen, endlich den Sommer begrüssen und geniessen zu dürfen.