Samstag, 14. November 2015

Coconut & Lime



Ich freue mich über meine neue Seife, die so geworden ist, wie SIE es im Kopf (im Seifenkopf, wenn es das gibt) hatte. Ich muss allerdings gestehen, dass ich mich kurzerhand entschlossen habe, die Unterseite als die „gute“ Seite herzunehmen. Die Oberseite gefällt mir bei weitem nicht so gut. Auf dem 1. und 2. Bild sind die Seifen einmal von oben und einmal von unten gezeigt.

Es ist eine Traumschaum-Seife nach Mini, ein Rezept, welches ich oft und gerne verwende. Beduftet ist es mit Coconut & Lime und damit das Kokos nicht so dominant ist, habe ich noch etwas ÄÖ Zitrone dazugegeben und was soll ich sagen, ich finde den Duft herrlich.
 
In der letzten Zeit war ich nicht untätig, aber für die Ergänzung meines Blogs fehlte die Zeit. Bald sollte das auch wieder besser werden, dann kann ich euch ein paar Sachen zeigen, die in der Zwischenzeit entstanden sind.


Die eigentliche Unterseite der Seife, die nun als "gute" Seite eingesetzt wird...
 




und das ist die ursprüngliche Oberseite, die mir nicht so ganz gefällt


Herzlichen Dank für's Anschauen und Kommentieren. Und ich hoffe, dass ich in der nächsten Zeit vor seltsamen anonymen Beiträgen verschont bleibe. Ich bin jedenfalls recht vorsichtig mit dem Öffnen bzw. Veröffentlichen von solchen Kommentaren. Passt auch gut auf! 

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Ich danke dir für deinen Beitrag - ich mag solche zarten Seifen sehr gern und dieses Mal ist es mir gelungen.

      Herzlichst, Maria

      Löschen
  2. Wunderschöne ist Deine Seife geworden. Ich liebe die Farben von U-MakeItup auch. Deine Farbwahl ist sehr harmonisch und Du hast recht die weichen Farbverläufe der Unterseite gefallen mir auch fast besser als die Oberseite.
    lg.
    Sylvie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für deinen Kommentar! Mir gefällt die Unterseite definitiv auch viel besser. Manchmal ist es halt einfach schön, eine Überraschung zu erleben.

      LG, Maria

      Löschen
  3. Ach schau her...nun hab ich endlich den passenden Blog zum lieben Menschlein...!!!! Verfolgen tu ich dich ja schon länger, aber ich muss auch erst mal rausfinden, wer zu welchen Seifchen und zu welchem Blog gehört...!!! Toll, dass sich wieder was zusammen gefügt hat in meinem virtuellen Chaos....
    Also dein Seifchen hab ich ja schon im 4um bewundert, aber doppelt hält ja bekanntlich besser... Also liebe Maria, ich freu mich so mit dir, dass sie dir so toll gelungen ist und sie sieht wunderschön aus mit den zarten Farben.... bin begeistert und auch neidisch und hoff, dass ich auch mal so ein hübsches Teil ausformen kann... ;-D
    Glg die kleine Kitty.... ;-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Kitty für das Geschriebene, ganz besonders für das "liebe Menschlein"! Es geht mir auch so, ich finde es ebenfalls etwas schwierig, die Zusammenhänge rauszufinden. Nein, neidisch bist du nicht das weiss ich! Aber manchmal braucht es halt auch einfach ein wenig Glück. Das findet sich bei dir auch ein, du hast ja auch schon so schöne Seifenbabies "geboren".

      Liebe Grüsse, Maria

      Löschen
  4. These bars are beautiful. The color combination is amazing; I love the purple! =)

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön ist sie geworden.
    Die Farben so harmonisch und die Unterseite ist unglaublich zart. Sie erinnert mich an ein Aquarell mit diesen wunderbar verschwommenen Farbübergängen. Einfach nur schön!
    Liebe Grüße, Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Vielen herzlichen Dank für eure Kommentare - ich freue mich riesig darüber.!

    AntwortenLöschen
  7. Die Unterseite ist wirklich hübsch geworden und die Oberseite wäscht sich mit der Zeit noch hübsch :-)

    LG
    Eva

    AntwortenLöschen