Samstag, 14. November 2015

Coconut & Lime



Ich freue mich über meine neue Seife, die so geworden ist, wie SIE es im Kopf (im Seifenkopf, wenn es das gibt) hatte. Ich muss allerdings gestehen, dass ich mich kurzerhand entschlossen habe, die Unterseite als die „gute“ Seite herzunehmen. Die Oberseite gefällt mir bei weitem nicht so gut. Auf dem 1. und 2. Bild sind die Seifen einmal von oben und einmal von unten gezeigt.

Es ist eine Traumschaum-Seife nach Mini, ein Rezept, welches ich oft und gerne verwende. Beduftet ist es mit Coconut & Lime und damit das Kokos nicht so dominant ist, habe ich noch etwas ÄÖ Zitrone dazugegeben und was soll ich sagen, ich finde den Duft herrlich.
 
In der letzten Zeit war ich nicht untätig, aber für die Ergänzung meines Blogs fehlte die Zeit. Bald sollte das auch wieder besser werden, dann kann ich euch ein paar Sachen zeigen, die in der Zwischenzeit entstanden sind.


Die eigentliche Unterseite der Seife, die nun als "gute" Seite eingesetzt wird...
 




und das ist die ursprüngliche Oberseite, die mir nicht so ganz gefällt


Herzlichen Dank für's Anschauen und Kommentieren. Und ich hoffe, dass ich in der nächsten Zeit vor seltsamen anonymen Beiträgen verschont bleibe. Ich bin jedenfalls recht vorsichtig mit dem Öffnen bzw. Veröffentlichen von solchen Kommentaren. Passt auch gut auf!