Montag, 8. April 2013

Verpackungsorgie....

"Dank" des schlechten Wetters kam ich am Wochenende endlich dazu, einige Seifen einzupacken und ...... zu fotografieren. Eigentlich mache ich sowas ja gern, aber ich darf in Zukunft nicht mehr so viel zusammenkommen lassen. Das habe ich mir fest vorgenommen!

Zuerst mal aber ein Foto des schwarzen Herzes (welches in ein kleines Schächtelchen eingepackt wird), das Foto gefällt mir aber so gut, dass ich es gleich als erstes hier einstellen möchte:



Ich habe auch einige Banderolen angefertigt, das war zwar eine Tüftelei, aber wenn man dann erst mal den Dreh raus hat, gehts ganz einfach:









Die Seife rechts ist eine "Co-Produktion" bestehend aus Resten der Lavendelseife mit "Bubbels" aus der Rosenseife




 














Diverse Seifen, die ich aufgrund des schönen Musters nicht "dick" eingepackt haben wollte



Puh, es ist geschafft - wenigstens habe ich diese Arbeit gemacht, der Haushalt kann(wieder mal) warten *lach*



:


 

Labels:

8 Kommentare:

Am/um 8. April 2013 um 12:58 , Blogger Pünktchen meinte...

Wunderschöne Banderolen hast du gestaltet. Vorallem für die Rosenseife! Für sowas hab ich nicht den Nerv ;-)
Das schwarze Herz ist toll. Was ist das....nicht Seife oder?

 
Am/um 8. April 2013 um 13:38 , Blogger Staiber Art meinte...

Super schöne Seifen und Verpackungen hast du gemacht!

LG Thuja

 
Am/um 8. April 2013 um 22:47 , Blogger Multicolor meinte...

Doch klar, das schwarze Herz ist eine Seife (Holzkohle) *lach*

Ich habe eigentlich schon Geduld für solche Spielereien, aber gar zu lange darf es dann doch nicht dauern....


 
Am/um 8. April 2013 um 22:47 , Blogger Multicolor meinte...

Vielen Dank Thuja!

 
Am/um 11. April 2013 um 07:16 , Blogger Maria Gold meinte...

Die banderolen sind sehr schön geworden. Deine Verpackungen gefallen mir richtig gut! Ich lasse da auch immer zuviel zusammenkommen...
LG von Beate

 
Am/um 29. April 2013 um 20:47 , Blogger solevia meinte...

Die Banderolen sind echt toll geworden. Und die Fotos sehen so professionell aus! Da sieht man jedes Bild gern!

 
Am/um 1. Mai 2013 um 20:33 , Anonymous Solanum meinte...

Ach Rita,
ich bin hellauf begeistert!!!
Da hast du dir ja ein tolles Hobby angelacht. Das könnte mich auch interessieren. Ich muß wohl doch mein Geschäft aufgeben um nicht die ganze Freizeit mit Arbeit zu verplempern!?

Aber bald kannst du mir ja mehr darüber erzählen, ich freu mich soooooo.

Alles Liebe

andrea.

 
Am/um 22. Juni 2013 um 13:35 , Anonymous Anonym meinte...

Hallo liebe Rita, ein toller Blog. Die Seifen sehen echt klasse aus, manche so lecker, dass man direkt reinbeißen möchte.
Liebe Grüße, Kiki

 

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite