Sonntag, 24. Februar 2013

Ich freu' mich auf wärmere Tage!

Heute möchte ich euch meine Lavendelseife zeigen, die ich vor ca. 10 Tagen gemacht habe. Leider bin ich gesundheitlich derzeit etwas angeschlagen, ich habe einfach keine Energie aufgebracht, den Blog zu ergänzen. Nun möchte ich das aber nachholen und kurz mal 2 Fotos von verschiedenen Lavendelseifen zeigen, die entstanden sind.

Ich hatte mit dem Ausformen des Seifenblocks sehr grosse Probleme, der Block ist mir in der Mitte auseinander gebrochen, nun habe daraus lauter Platten gemacht, die ich bald mal in einer Einlegerseife verwenden will, momentan aber mache ich eine kleine Siedepause.

Seife 1 habe ich in meinem Divi gemacht, unten rein habe ich eine (von Pünktchen ausgeliehene) Prägefolie reingetan, ob habe ich mit dem restlichen Weiss ein wenig marmoriert. Ich bin sehr zufrieden damit. Glücklicherweise habe ich nur knapp 2 % mit Lavendel beduftet, so ist es angenehm und riecht nicht durchdringend. Ne, die gefällt mir eindeutig *lach*.




Seife 2 ist aus einem Teil des Lavendel-Seifenleims, dem ich Bubbels von meiner Rosenseife zugegeben habe. Ich finde, sie sieht auch ganz hübsch aus, mal was anderes.




Ich hoffe, sie gefallen euch auch!?


Kommentare:

  1. Hats gut geklappt mit der Prägefolie? Das freut mich. Sieht schön aus die Lavendel.
    Kann dir sonst auch noch die andere schicken, welche dir so gefallen hat wenn du möchtest.
    Lg Pünktchen

    AntwortenLöschen
  2. So schöne Seifen! Die Prägefolie sieht toll aus, vor allem an der weißen Unterseite. Und die kleine zarte Marmorierung in der Seife - schööööön!
    Deine Bubbles-Seife finde ich auch sehr gelungen.
    LG von Beate

    AntwortenLöschen
  3. toll rita
    die untere gefällt mir auch sehr gut
    lg fee

    AntwortenLöschen